Gesund essen im Urlaub und Zuhause

Gesund essen im Urlaub und Zuhause
Tipps der Redaktion

Gesund in den Urlaub und zurück

Urlaub soll Erholung sein. Man soll sich gut fühlen und ruhig mal über die Stränge schlagen dürfen. Auch im Bereich Ernährung. Damit Sie schon Zuhause beginnen können, gesund in den Urlaub zu starten, haben wir hier einige tolle Ideen für Sie zusammen getragen.

Kochkurse, Bücher und gesunde Tipps

Wenn Sie sich über das Thema gesund ernähren informieren, kommen Sie in der Regel an diverse Abnehmkurse nicht vorbei. Abnehmen und gesund bleiben sind heute enger zusammen als früher. Früher hatte mich sich irgendwie gesünder ernährt – glaubt man. Ob das stimmt? Keiner weiß es so genau. Wir wissen nur: die Menschen sind heute übergewichtiger als sonst in der Geschichte der Menschheit.

Abnehmen? Dann aber mit System

Wenn es also um einen guten Start in dieses Thema geht und wir irgendeinen Kurs empfehlen sollten, möchten wir Ihnen Frau Dr. med. Mareike Awe vorstellen. Sie ist Ernährungsmedizinerin und Abnehmcoach.

Mit ihrem Programm intueat 4.0 war sie schon zu Gast in der Show „Die Höhle der Löwen“ und hat bereits über 100.000 Menschen geholfen, aus der ewigen Diätspirale heraus zu kommen. Sie bietet einen kostenfreien 10-Tage Schnupperkurs an, der ohne Abo oder Kündigung automatisch endet. Wenn Sie daran teilnehmen möchten, können Sie sich hier anmelden*.

Brote selber backen – was kann gesünder sein

Der Schweizer Bäcker- und Konditormeister Marcel Paa hat in seinen 18 Jahren schon viele leckere Dinge aus dem Backofen gezaubert. Mit seiner Back Akademie bietet er nun allen Hobbybäckern einen tollen Zugang zu Kursen, Rezepten, Anleitungen und Insidertipps umsonst an.

Alle 5 Wochen bietet er in seiner Back Akademie einen neuen Onlinekurs an. Im 7 Tage gratis Test kann man auf über 500 Rezepte, Lektionen und Videokurse zugreifen, um vom Hobbybäcker zum Meisterbäcker zu werden (so Marcel Paa). Möchten auch Sie mal schauen, was Sie so lernen können? Neben Brot und Backwaren werden auch Kurse zum Thema Torten und Süßes angeboten. Wer also oben abgenommen hat, kann sich die Pfunde hier gleich wieder drauf-“backen“. Zum 7 Tage gratis Zugang gehts hier lang*.

Vegan kochen – der nicht mehr ganz so neue Trend

Immer mehr Menschen ernähren sich vegetarisch oder sogar vegan. War es vor einigen Jahren noch etwas Besonderes, hat es die Küchen der Restaurants und privaten Haushalte mittlerweile im Sturm erobert.

Aber können Sie vegan kochen? Haben Sie stets die richtigen und leckeren Ideen zur Hand? Veggi Mäggi bietet mit ihrem Onlinekurs für Veganer in neun Modulen und 4 Stunden Videomaterial über 30 tolle Rezepte zum nachkochen an. Und als Bonus liegt Mäggi noch das Kochbuch zu den Kursen als E-Book, eine Kräuter- und Gewürzfibel, sowie drei zusätzliche Kochkurse bei. Mehr Infos zum Kurs bekommst Du hier*.

Glutenfreie Rezeptideen

Man muss nicht krank sein, um sich glutenarm oder glutenfrei ernähren zu wollen. Die „Rohkostlinge“, so nennen sich die Authoren, bieten mit dem umfangreichen videobasiertem Schulungsprogramm den Teilnehmern alle infos über 140 glutenfreie Rezepte gebündel in 5 Rezeptbüchern als PDF inklusive Einkaufszettel für Veganer und Rezepte für jeden Geschmack.

Darüber hinaus lernen die Teilnehmer die Produktkennzeichnung glutenfreier Produkte kennen und bekommen zahlreiche Einkaufs- und Produktempfehlungen an die Hand. Wäre das was für Sie? Dann schauen Sie sich die weiteren Infos* von Carolin und Carlos an.